OMAN – Sindbads Erben

OMAN – Sindbads Erben

8-tägige Rundreise

  • Fahrt durch das Jebel Shams-Gebirge
  • Oasenstadt Nizwa
  • Übernachtung in den Wahiba Sands

Südlich der Straße von Hormus liegt eines der letzten Paradiese aus 1001 Nacht. Es ist der Ausgangspunkt der sagenhaften Weihrauchstraße, die Heimat der Heiligen drei Könige, das Land von Sindbad, dem Seefahrer: Oman. Noch gilt das Sultanat als touristischer Geheimtipp für ein intensives Reiseerlebnis. Unsere achttägige Studienreise führt Sie in wild zerklüftete Hochgebirge, tiefe Canyons, idyllische Oasen, zu traumhaften Küsten und in die endlose Weite der Wüste. In Städte und Paläste, zu Märkten, Museen und Menschen. Erleben Sie den Orient von seinen besten Seiten: zwischen mystischer Ursprünglichkeit und modernem Lebensstil.

Reisekarte

Tag 1:   Anreise

Sie fliegen von Ihrem gewählten Flughafen aus in den Oman. Nach der Ankunft am Flughafen von Maskat und der Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer zum Hotel.

Tag 2:   Durch den Garten Omans

Nach einer ersten Nacht im Hotel beginnen Sie den Programmtag mit einer Köstlichkeit: Halwa. Barka ist berühmt für diese traditionelle Süßspeise, die neben Obst und Gemüse im Souk feilgeboten wird. Durch die Batinah-Ebene geht es dann weiter südwärts nach Nakhl. Vor der überragenden Bergkulisse des Jebel Akhdar ragt hier das mächtige Nakhl Fort auf, von dem man einen grandiosen Ausblick über den „Garten Omans“ hat. Die Bergriesen bieten nicht nur Schutz, sie liefern auch das Wasser für die Obst- und Gemüsegärten und für die Dattelplantagen, die Sie auf dem Weg zu den heißen Quellen von Ain-Thowarah durchqueren. Auf der Rückfahrt in Richtung Maskat legen Sie noch einen Fotostopp am Al Hazm Fort ein.

Tag 3:   Maskat und die Capital Area

Heute tauchen Sie in die lebendige Hauptstadt ein. Erkunden Sie die Altstadt, beobachten Sie das Treiben, atmen Sie die exotischen Düfte ein und genießen Sie die orientalische Pracht von Old Muscat. Zunächst sehen Sie die Sultan Qaboos Grand Mosque. Die überwältigende Architektur, das prunkvolle Interieur und die Dimension dieses Bauwerks legen ein eindrucksvolles Zeugnis von der Verbundenheit der Omanis zu ihrem Glauben ab. Zwischenstopp im Privatmuseum Bait Al Zubair, bevor Sie am Nachmittag an Bord einer Dhau gehen. Von Bord aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Küste der Capital Area und erreichen schließlich die Bucht von Maskat, den historischen Ankerplatz, welcher der Hauptstadt ihren Namen gab. Höhepunkt des Tages: Ein Streifzug durch den Souq von Muttrah, einer der ältesten und schönsten in der arabischen Welt. Weihrauch, Gewürze und exotische Duftöle betören die Sinne in den winkligen, labyrinthartigen Gassen des Marktes. Auf dem Rückweg zum Hotel darf ein Fotostopp am berühmten Royal Opera House natürlich nicht fehlen.

Tag 4:   In höchste Höhen

Um den ursprünglichen Oman genauer unter die Lupe zu nehmen, begeben Sie sich ins Landesinnere. Sie erreichen Jabrin, dessen historischer Palast zu den schönsten im Land zählt. Seine ornamentalen Deckenmalereien, die kunstvoll geschnitzten Treppengeländer und die kostbaren Stuckarbeiten zeugen vom Kunstsinn seines Erbauers. Heute gehört der Palast zum UNESCO-Weltkulturerbe. Von dem für seine alten Lehmziegelbauten bekannten Al Hamra geht es mit Allrad-Fahrzeugen durch das atemberaubende Wadi Ghul bis zu einem Hochplateau des Jebel Shams. Von der 2.000 Meter hoch gelegenen Fläche blicken Sie in die Tiefen des Wadi Nakhr, des „Grand Canyon des Oman“ und hinüber zum eigentlichen Gipfel des Jebel Shams, mit 3.009 Metern Höhe der König der Berge im Oman. Über Jahrhunderte hinweg bildete Nizwa das politische und religiöse Zentrum des Landes. Hier erwartet Sie ein Verwirrspiel: Verwinkelte Treppengänge, Scheintüren, falsche Abzweigungen – der Weg hinauf auf die Balustrade des perfekt restaurierten Fort Nizwa ist wie ein dreidimensionales Labyrinth angelegt. Oben angekommen, wird man mit einem Panoramablick über die Oase Nizwa belohnt. Im Anschluss erkunden Sie die verschiedenen Souks der Stadt. Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch und die handgefertigten Khanjar-Krummdolche werden feilgeboten. Übernachten werden Sie heute ebenfalls in Nizwa.

Tag 5:   Die Wüste ruft

Ihr Weg führt Sie heute immer weiter in Richtung Wüste. Unterwegs legen Sie einen Stopp auf dem Sinaw-Thursday-Market ein. Dieser geschäftige Beduinenmarkt findet, wie es der Name bereits vermuten lässt, jeden Donnerstag statt und bietet alle erdenklichen Waren, die man im Orient erwartet. Von Vieh über Gewürze bis hin zu traditionellem Kunsthandwerk. Gegen Mittag folgen Sie dann der Einladung einer einheimischen Familie, welche Sie in ihrem privaten Wohnhaus willkommen heißt. Ein traditionell zubereitetes Mittagessen wird Ihnen von der Frau des Hauses gereicht und Sie werden ins Gespräch mit der Familie kommen. Sie fahren weiter über Al Mansfah mit seinen alten Ruinen in ein Wüstencamp am Rande der Wahiba Sands, wo noch heute Beduinen durch die endlose Weite des Sandmeers ziehen. Genießen Sie die Nacht im Camp unter dem unendlichen Sternenzelt.

Tag 6:   Kontrastprogramm

Am Vormittag bleibt Ihnen ausreichend Zeit um Ihren Aufenthalt in der Wüste vollkommen in Ruhe zu genießen. Per Allradfahrzeug überqueren Sie dann die Sanddünen, bis Sie wieder in den Bus umsteigen können. Sie unternehmen einen Abstecher zum üppig grün bewachsenen Ufer des Wadi Bani Khalid. Eine grüne Oase mit natürlichen, von Palmen gesäumten Felsenpools, schilfbewachsenen Bachläufen und angenehm kühlem Mikroklima. Nach einigen erholsamen Stunden erreichen Sie am Nachmittag wieder die Küste und damit den Ort Sur. Hier besuchen Sie eine Werft, in der die hochseetüchtigen Dhaus gebaut werden. Am Abend erfolgt der Check-in im Hotel.

Tag 7/8:   Zurück zum Ausgangspunkt & Abreise

Die Stadt Sur war bereits in ihrer Vergangenheit ein wichtiges Handelszentrum. Sie unternehmen eine kurze Stadtrundfahrt. Sie folgen der Küste schließlich in Richtung Maskat. Unterwegs legen Sie Stopps im Wadi Tiwi und am Bimah Sinkhole ein, bevor Sie wieder den Startpunkt Ihrer Rundreise, Maskat, erreichen. Je nach Ihrer Abflugzeit steht Ihnen hier noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Es erfolgen der Transfer zum internationalen Flughafen und Ihr Rückflug in Richtung Heimat, wo Sie im Laufe des nächsten Tages landen werden. Eine erlebnisreiche und unvergessliche Studienreise in den Oman geht zu Ende.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Linienflug von Frankfurt nach Maskat und zurück in der Economy Class (jeder andere Abflughafen auf Anfrage und eventuell gegen Aufpreis möglich)
  • 1 aufzugebendes Gepäckstück plus 1 Handgepäckstück pro Person
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge
  • Visagebühren und -besorgung
  • Persönlicher Ankunfts- und Abflugtransfer (Flughafen – Hotel – Flughafen)
  • 5 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der gebuchten Kategorie (siehe Unterkünfte)
  • 1 Übernachtung im komfortablen Wüstencamp der gebuchten Kategorie (siehe Unterkünfte)
  • Tägliches Frühstück, 4 x Mittagessen und 2 x Abendessen
  • Transfer- und Ausflugsfahrten laut Programm in der Gruppengröße angepassten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Mineralwasser in den Fahrzeugen während den Besichtigungs- und Ausflugsfahrten
  • Qualifizierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung zum Programm
  • Alle Eintrittsgelder zum Programm
  • Reiseführer „Oman“ (ein Buch pro Zimmer)
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt

Nicht im Preis inbegriffen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Fakultative Angebote
  • Weitere Reiseversicherungen
  • Trinkgelder

Vorgesehene Unterkünfte

Standardklasse Komfortklasse
Maskat Holiday Hotel Grand Millennium Hotel 3 Nächte
Nizwa Al Diyar Hotel Golden Tulip Hotel 1 Nacht
Wahiba Sands Sama Al Wasil Camp Desert Nights Camp 1 Nacht
Sur Resort Sur Beach Holiday Sur Plaza Hotel 1 Nacht

Reiseversicherung

In unseren Reisepreisen ist grundsätzlich eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt der ERV enthalten. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich den Abschluss des Premium Paketes der MDT – Makler der Touristik GmbH mit Reise-Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport, 24h-Notfall-Assistance sowie mit einer Reisegepäck-Versicherung zum Preis von EUR 25,- (mit 75,- € Selbstbehalt je Versicherungsfall) oder EUR 29,- (ohne Selbstbehalt) pro Person.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass sowie ein Touristenvisum, das innerhalb eines Monats vor Reisebeginn beantragt werden muss. Die Visagebühren und -besorgung sind im Reisepreis enthalten.
Über die Bestimmungen für Reisende mit anderer Nationalität oder mit doppelter Staatsbürgerschaft geben wir sehr gerne auf Nachfrage Auskunft.

Vorgeschriebene Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Maximale Teilnehmerzahl

17 Personen

Währungsangaben

Währungseinheit im Oman ist der Omanische Rial (OMR).
Derzeitiger Wechselkurs (Juni 2018): 1 OMR = 2,24 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.

Termine:

Preise pro Person im Doppelzimmer:

 

Standardklasse

Komfortklasse

Januar 2019

13.01. - 20.01.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
20.01. - 27.01.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

Februar 2019

17.02. - 24.02.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
24.02. - 03.03.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

März 2019

10.03. - 17.03.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
24.03. - 31.03.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

April 2019

07.04. - 14.04.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
14.04. - 21.04.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
28.04. - 05.05.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

Juni 2019

23.06. - 30.06.2019
Standardklasse1.780,00 € 1596 EZ: +345,00 €
Komfortklasse2.235,00 € 1596 EZ: +735,00 €

Juli 2019

07.07. - 14.07.2019
Standardklasse1.780,00 € 1596 EZ: +345,00 €
Komfortklasse2.235,00 € 1596 EZ: +735,00 €

August 2019

11.08. - 18.08.2019
Standardklasse1.780,00 € 1596 EZ: +345,00 €
Komfortklasse2.235,00 € 1596 EZ: +735,00 €

September 2019

08.09. - 15.09.2019
Standardklasse1.780,00 € 1596 EZ: +345,00 €
Komfortklasse2.235,00 € 1596 EZ: +735,00 €
22.09. - 29.09.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

Oktober 2019

06.10. - 13.10.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
27.10. - 03.11.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

November 2019

10.11. - 17.11.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €
24.11. - 01.12.2019
Standardklasse1.870,00 € 1595 EZ: +380,00 €
Komfortklasse2.540,00 € 1595 EZ: +900,00 €

Dezember 2019

22.12. - 29.12.2019
Standardklasse2.005,00 € 1597 EZ: +510,00 €
Komfortklasse 1597 EZ: +
29.12. - 05.01.2020
Standardklasse2.005,00 € 1597 EZ: +510,00 €
Komfortklasse 1597 EZ: +

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.