ISLAND – Hotspot am Polarkreis

ISLAND – Hotspot am Polarkreis

7-tägige Standortreise

  • Geysire und Vulkane, die auf Ihren Besuch warten
  • Tosende Wasserfälle in den Nationalparks

Island – Insel aus Feuer und Eis, Land der Märchen und Sagen. Das kleine Land am Rande des nördlichen Polarkreises hat im Laufe seiner Geschichte viele verschiedene Namen erhalten. Überzeugen Sie sich während dieser Studienreise selbst, ob Island sich diese markanten Bezeichnungen wohlverdient hat. Vor allem für Naturliebhaber ist Island das Reiseziel schlechthin: Vulkane, Gletscher und Geysire wechseln sich mit üppig grünen Tälern und donnernden Wasserfällen ab. Den ganz eigenen Charme der Isländer bekommt man nicht nur in der überschaubaren Hauptstadt Reykjavik zu spüren, auch auf dem Land wird Sie der umweltbewusste Lebensstil der Einheimischen beeindrucken. Island ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Reisekarte Island - Reise zu den Polarlichtern | Studienreise von B&T Touristik

Tag 1:   Góða ferð! – Herzlich willkommen!

Sie fliegen von Ihrem gewählten Flughafen aus nach Island. Nach der Landung bringt Sie der Flybus-Shuttle zu Ihrem Hotel in Reykjavik. Nutzen Sie den Rest des Tages für einen ersten Streifzug durch die Hauptstadt. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, an einer Walbeobachtungsfahrt teilzunehmen (fakultativ).

Tag 2:   Islands bizarre Landschaft

Nach einem guten Frühstück lernen Sie Ihre Reiseleitung in Island sowie die übrigen Reiseteilnehmer kennen und Sie beginnen mit dem Programm dieser Reise. Dieses startet mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Reykjavik. Danach geht es durch den Tunnel Hvalfjörður in den Westen der Insel bis hin zu den heißen Quellen von Deildartunguhver. Permanent wird hier kochend heißes Wasser ausgestoßen und der warme Wasserdampf erfüllt die Luft. Den nächsten Stopp legen Sie bei einem riesigen Lavafeld ein, dessen Lava vor Jahrhunderten erstarrt ist und dabei bizarre Abbruchkanten gebildet hat. An eben diesen Kanten ergießen sich in Kaskadenform die beiden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss.

Tag 3:   Natur pur im Süden

Heute geht es an die Südküste. Beginnen werden Sie mit den Wasserfällen Skogafoss sowie Seljalandsfoss. Bei Letzterem haben Sie die einmalige Möglichkeit, hinter den Wasserfall zu gehen und von dort einzigartige Fotoaufnahmen zu machen. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie dann noch das Kap Dyrhólaey mit seinen schwarzen Lava-Sandstränden. Es entstand vor ca. 80.000 Jahren bei einem submarinen Vulkanausbruch. Sie erwartet eine phantastische Aussicht über das Meer, auf den Myrdalsjökull, einen Plateaugletscher, sowie auf die Reynisdrangar-Felsnadeln.

Tag 4:   Das muss man gesehen haben!

Sie erwarten die wohl bekanntesten Highlights der Insel aus Feuer und Eis. Der Strokkur Geysir bricht alle sieben Minuten aus und befördert dabei eine gigantische Wasserfontäne in die Höhe. Tief hinab geht es hingegen am weltbekannten Wasserfall Gullfoss. Von verschiedenen Standpunkten aus kann dieses faszinierende Naturschauspiel beobachtet werden. Zum Abschluss des heutigen Reisetages besuchen Sie den Thingvellir Nationalpark. Im Kontaktbereich zweier tektonischer Platten gelegen, ist dieser Nationalpark aber nicht nur von geologischer Bedeutung, auch geschichtlich betrachtet handelt es sich hierbei um einen ganz besonderen Ort. Im Jahre 930 wurde hier das Althing durchgeführt, die erste gesetzgebende Volksversammlung und demnach befindet sich hier eines der ältesten Parlamente der Welt.

Tag 5:   Die mondähnliche Landschaft von Reykjanes

Es geht in die von Reisenden sehr oft vernachlässigte Region der stiefelförmigen Halbinsel Reykjanes. Auf diesem geologisch noch sehr jungen Stück Land befindet sich bei Grindavík die berühmte Blaue Lagune. Ihr angeschlossen ist ein Thermalbad mit Wassertemperaturen zwischen 37 bis 42 °C. Auf dem Rückweg können Sie sich dort absetzen lassen und haben dann die Möglichkeit, in der Lagune zu baden (fakultativ). Zunächst geht es jedoch erst einmal weiter in Richtung Krýsuvík, wo Ihnen der beißende Schwefelgeruch den Weg zu den dortigen brodelnden Schlammtöpfen weist. Die wohl aktivste heiße Schlammquelle Islands befindet sich in Gunnuhver. Sie entspringen dem gleichnamigen Vulkan. Die Temperaturen der Quellen liegen bei beachtlichen 300 °C und somit befinden Sie sich an einer der buchstäblich heißesten Stellen Südwestislands.

Tag 6:   Auf der Schneeberghalbinsel

Alles was Island an Naturreizen zu bieten hat, findet sich in konzentrierter Form auf der Halbinsel Snæfellsnes: raue Berge, dramatische Küsten, Fjorde, Buchten, Lavafelder und ein vergletscherter Vulkan, der Snæfellsjökull. Die Magie der Landschaft veranlasste schon Jules Verne, seine „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ am Snæfellsjökull beginnen zu lassen. Mit ihren knapp 100 Kilometern Länge und 35 Kilometern Breite kann die gesamte Halbinsel sehr gut innerhalb eines Tages erkundet werden. Sie durchqueren das Naturreservat zwischen Arnarstapi und Hellnar, legen einen kurzen Stopp an der Holzkirche von Búðir ein und kommen durch den Snæfellsjökull-Nationalpark mit seinem Gletscher. Zum Abschluss erleben Sie den malerischen Anblick des Kirkjufellsfoss. In zwei Stufen stürzt der Fluss Kirkjufellsá insgesamt 16 Meter in die Tiefe. Anschließend geht es zurück nach Reykjavik.

Tag 7:   Verið þér sælar! – Auf Wiedersehen Island!

Im Laufe des Tages erfolgen der Transfer mit dem Flybus-Shuttle zum Flughafen Keflavík und Ihr Rückflug in die Heimat. Eine erlebnisreiche Studienreise nach Island mit vielen unvergesslichen Eindrücken geht zu Ende.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Linienflug von Frankfurt nach Reykjavik und zurück in der Economy Class (jeder andere Abflughafen auf Anfrage und eventuell gegen Aufpreis möglich)
  • 1 aufzugebendes Gepäckstück plus 1 Handgepäckstück pro Person
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge
  • Ankunfts- und Abflugtransfer mit dem Flybus-Shuttle (Flughafen – Hotel – Flughafen)
  • 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC im Hotel der gebuchten Kategorie in Reykjavik
  • Tägliches Frühstück
  • Ausflugs- und Besichtigungsfahrten laut Programm im modernen Reisebus / Kleinbus (je nach Gruppengröße)
  • Qualifizierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung zum Programm
  • Reiseführer „Island“ (ein Buch pro Zimmer)
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt

Nicht im Preis inbegriffen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Fakultative Angebote
  • Weitere Reiseversicherungen
  • Trinkgelder

Zusatzangebote

Blaue Lagune Thermalbad (Eintritt plus Rücktransfer) 130,00 €
Halbpensionszuschlag (6 Abendessen) 435,00 €
Walbeobachtungstour ab/bis Hotel 115,00 €

Reiseversicherung

In unseren Reisepreisen ist grundsätzlich eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt der ERGO Reiseversicherung AG enthalten. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich den Abschluss des Premium Paketes der MDT travel underwriting GmbH mit Reise-Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport, 24h-Notfall-Assistance sowie mit einer Reisegepäck-Versicherung (2.000,- € Versicherungssumme) zum Preis von EUR 25,- (mit 100,- € Selbstbehalt) oder EUR 29,- (ohne Selbstbehalt) pro Person.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen für die Dauer des Aufenthalts gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Über die Bestimmungen für Reisende mit anderer Nationalität oder mit doppelter Staatsbürgerschaft geben wir sehr gerne auf Nachfrage Auskunft.

Vorgeschriebene Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Maximale Teilnehmerzahl

50 Personen

Währungsangaben

Währungseinheit in Island ist die Isländische Krone (ISK).
Derzeitiger Wechselkurs (November 2019): 100 ISK = 0,73 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.

Termine:

Preise pro Person im Doppelzimmer:

 

3-Sterne-Hotel

4-Sterne-Hotel

Mai 2020

10.05. - 16.05.2020
3-Sterne-Hotel1.755,00 € 1827 EZ: +575,00 €
4-Sterne-Hotel2.065,00 € 1827 EZ: +1.060,00 €

Juni 2020

07.06. - 13.06.2020
3-Sterne-Hotel1.755,00 € 1827 EZ: +575,00 €
4-Sterne-Hotel2.065,00 € 1827 EZ: +1.060,00 €

Juli 2020

26.07. - 01.08.2020
3-Sterne-Hotel1.755,00 € 1827 EZ: +575,00 €
4-Sterne-Hotel2.065,00 € 1827 EZ: +1.060,00 €

August 2020

23.08. - 29.08.2020
3-Sterne-Hotel1.755,00 € 1827 EZ: +575,00 €
4-Sterne-Hotel2.065,00 € 1827 EZ: +1.060,00 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.