CHINA – Im Reich der Mitte

CHINA – Im Reich der Mitte

12-tägige Rundreise

  • Große Mauer in Badaling
  • Terrakotta-Armee von Xi'an
  • Bootsfahrt durch die Karstlandschaft von Guilin

China – die aufstrebende Weltmacht im Schnittpunkt von Tradition, Gegenwart und Zukunft. 5.000 Jahre Geschichte prägen eine der faszinierendsten Kulturen der Erde. Überall in diesem alle Vorstellungen sprengenden Land begegnen Reisende den Spuren der Vergangenheit, den Zeichen des Wandels und dem China der Zukunft. Ihre Studienreise beginnt im atemberaubenden Peking und endet in der Boomtown Shanghai. Zu den Highlights gehören die Große Mauer, die Terrakotta-Armee bei Xi’an, der Kristallpalast des Drachenkönigs in der Karstlandschaft von Guilin und die Fahrt mit dem Schiff auf dem malerischen Li-Fluss. Exotisch, vielfältig, spannend – ein Reiseerlebnis der besonderen Art.

Reisekarte CHINA - Im Reich der Mitte | Studienreise von B&T Touristik

Tag 1/2:   Anreise

Sie fliegen von Ihrem gewählten Flughafen aus nach China. Nach der Ankunft am nächsten Tag auf dem Flughafen von Peking erfolgt der Transfer zum Hotel.

Tag 3:   Auf dem Rücken des Steinernen Drachen

Was wäre eine Reise nach China ohne einen Besuch der Großen Mauer? Deshalb begeben Sie sich heute Vormittag nach Juyongguan und bestaunen zunächst von unten das größte Bauwerk der Menschheit, bevor Sie es selbst erklimmen um einige Erinnerungsfotos zu schießen. Wieder in Peking angekommen besuchen Sie den Sommerpalast. Hierbei handelt es sich um eine aufwendig gestaltete Gartenanlage, welche die hohe Fertigkeit der chinesischen Gartenbaukunst verkörpert.

Tag 4:   Kaiserliches Machtzentrum

Peking ist vor allem für eines bekannt: den Platz des Himmlischen Friedens und die dahinter liegende Verbotene Stadt. Am Vormittag erkunden Sie den Tian’anmen-Platz und schreiten anschließend durch das Tor des Himmlischen Friedens auf den Kaiserpalast zu. Der Kaiserpalast, bei uns besser als die Verbotene Stadt bekannt, gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und ist ein Meisterwerk chinesischer Palastbaukunst. Mit über 9.000 Räumen gilt die Verbotene Stadt als größte Palastanlage der Welt. Am Nachmittag besuchen Sie ein weiteres Wahrzeichen Pekings, den Himmelstempel. Dies ist der Platz, an dem die Kaiser der Ming- und Qing-Dynastie dem Himmel ihre Ehrerbietung darbrachten und um eine gute Ernte baten. Auch dieser Komplex wurde in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen, da er auf einzigartige Art und Weise die chinesische Sichtweise der Beziehung zwischen Himmel und Erde in materieller Form zum Ausdruck bringt. Am Abend geht es mit dem Nachtzug 1. Klasse in Richtung Xi’an.

Tag 5:   Ein Heer für die Ewigkeit

Am frühen Morgen erreichen Sie den Bahnhof von Xi’an und anschließend geht es zur ‒ nach der Chinesischen Mauer ‒ wohl zweitbekanntesten Sehenswürdigkeit Chinas: an den Ausgrabungsort der Terrakotta-Armee. Geschaffen wurde diese Armee einst, um die Grabanlage des ersten Kaisers von China Qín Shǐhuángdìs zu beschützen. Am Nachmittag kehren Sie wieder in das Stadtzentrum zurück und besichtigen die alte Stadtmauer, die als die größte weitgehend erhaltene Stadtmauer Chinas gilt und die man sogar mit dem Fahrrad befahren kann.

Tag 6:   Die Geschichte Chinas

Sie führen die Besichtigungstour in Xi’an zunächst mit einem Besuch der Großen Wildganspagode im Dacien-Tempel aus dem 7. Jahrhundert fort, die als das Wahrzeichen der 3.000 Jahre alten Stadt gilt. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt und durch das muslimische Viertel können Sie sich etwas die Beine vertreten. Die Große Moschee darf als Besichtigungspunkt dabei nicht fehlen. Zum Abschluss geht es dann noch über den bunten Markt der Stadt.

Tag 7:   Chinesische Architektur vom Feinsten

Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrt mit dem Schnellzug in die „PandastadtChengdu. Hier schauen Sie sich in der hübschen Altstadt um, in der Antike auf Moderne trifft. Neumodische Geschäfte verstecken sich in altchinesischen Häusern, schmale Gassen laden zum Verweilen ein. Es scheint so, als wäre man in der Zeit zurück gereist. Chengdu befindet sich in der fruchtbaren Provinz Sichuan, daher lohnt sich ein Besuch in einem der vielen Restaurants besonders. Die meisten Köstlichkeiten sind aus lokalem Anbau. Aber Vorsicht, die Einwohner mögen es gerne scharf. In dem buddhistischen Wenshu Tempel warten bei einem Besuch über 500 Malereien und Kalligraphie auf Sie. Wer am Abend noch Energie hat sollte den People’s Park besuchen, in dem sich ein Teil der elf Millionen Einwohner zusammenfindet und musiziert, tanzt oder Gesellschaftsspiele spielt.

Tag 8:   Schwarz-weiße Kuschelbären

Heute besuchen Sie Chinas wohl putzigste Bewohner. In der „Chengdu Research Base of Giant Panda Breeding” leben ca. 120 Pandabären in geschützter Umgebung. Hier können die vom Aussterben bedrohten Tiere in Ruhe spielen, fressen, schlafen und sich fortpflanzen, ohne um ihr Leben fürchten zu müssen. Nach dem Mittagessen besteigen Sie erneut den Schnellzug, der Sie dieses Mal nach Guilin bringt. Nach der Ankunft dort erfolgt der Check-in im Hotel.

Tag 9:   Karstlandschaft am Li

Am Morgen stechen Sie vom Schiffsanleger außerhalb der Stadt aus in See. Während Ihrer Schifffahrt auf dem malerischen Li-Fluss passieren Sie die bizarre und zugleich faszinierende Karstberglandschaft. Kristallklares Wasser fließt an steilen Felswänden herab und gräbt sich tief ins Gestein. Wasserbüffel grasen auf den umliegenden Wiesen, während Fischer auf Bambusflößen treiben und Ihnen zuwinken. Die Bootstour bietet Gelegenheit durchzuatmen und sich vom Trubel der großen Metropolen zu entspannen. Sie erreichen schließlich Yangshuo, wo Sie am Nachmittag durch die engen Gassen bummeln werden. Im Anschluss daran geht es wieder zurück nach Guilin.

Tag 10:   Ausgangspunkt der Seidenstraße

Die sich westlich der Stadt im Berg des Lichts befindende Schilfrohrflötenhöhle steht an diesem Tag als erstes auf dem Programm. Direkt daneben befindet sich der Berg Fubo, der seinen Namen einem General aus der Han-Dynastie verdankt. Er steht teils an Land, teils im Wasser, wodurch er die Strömungsgeschwindigkeit des Flusses verringert. Der Riese lockt mit vielen Grotten und in den Stein gemeißelten Figuren. Nach einem kurzen Transfer zum Flughafen von Guilin erfolgt Ihr Flug nach Shanghai.

Tag 11:   Tradition trifft Moderne

Am letzten Programmtag besuchen Sie den Yu-Garten mit dem berühmten Teehaus inmitten eines Sees. Ein Spaziergang führt Sie zu der legendären Uferpromenade Shanghais am Huangpu-Fluss mit ihrer europäischen kolonialen Architektur. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Skyline des gegenüberliegenden modernen Stadtteils Pudong, in dem Sie zum Abschluss der Prachtstraße Nanjing, Shanghais berühmter Einkaufsmeile, noch einen Besuch abstatten. Die geschäftige Straße ist hochmodern gestaltet und bietet Platz für viele bekannte Markengeschäfte.

Tag 12:   Abreise

Im Laufe des Tages werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen Shanghai Pudong International gebracht, von wo aus Sie den Rückflug in die Heimat antreten. Eine erlebnisreiche Studienreise nach China mit vielen unvergesslichen Eindrücken geht zu Ende.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Linienflug von Frankfurt nach Peking und zurück von Shanghai nach Frankfurt in der Economy Class (jeder andere Abflughafen auf Anfrage und eventuell gegen Aufpreis möglich)
  • Inlandsflug Guilin – Shanghai in der Economy Class
  • 1 aufzugebendes Gepäckstück sowie 1 Handgepäckstück pro Person
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge
  • Ankunfts- und Abflugtransfer (Flughafen – Hotel – Flughafen)
  • Visagebühren und -besorgung
  • 9 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in verschiedenen Mittelklassehotels (siehe Unterkünfte)
  • 1 Übernachtung im Nachtzug 1. Klasse von Peking nach Xi’an im 4-Bett-Abteil (2er-Belegung gegen Aufpreis möglich)
  • Tägliches Frühstück außer an Tag 5, Mittagessen von Tag 3 bis Tag 11
  • Ausflugs- und Besichtigungsfahrten laut Programm im landestypischen Reisebus
  • Fahrt mit dem Schnellzug von Xi'an nach Chengdu sowie von Chengdu nach Guilin in der 2. Klasse
  • Schifffahrt von Guilin nach Yangshuo
  • Qualifizierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung zum Programm
  • Alle Eintrittsgelder zum Programm
  • Reiseführer „China“ (ein Buch pro Zimmer)
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt

Nicht im Preis inbegriffen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Weitere Reiseversicherungen
  • Trinkgelder

Vorgesehene Unterkünfte

Peking Dong Fang Hotel 2 Nächte
Xi’an Tianyi Commercial Hotel 2 Nächte
Chengdu Mercure Chengdu North 1 Nacht
Guilin Hotel Universal Guilin 2 Nächte
Shanghai Zhongxiang Hotel 2 Nächte

Reiseversicherung

In unseren Reisepreisen ist grundsätzlich eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt der MDT travel underwriting GmbH enthalten. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich den Abschluss des Premium Paketes mit Reise-Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport, 24h-Notfall-Assistance sowie mit einer Reisegepäck-Versicherung zum Preis von EUR 25,- (mit 100,- € Selbstbehalt je Versicherungsfall) oder EUR 29,- (ohne Selbstbehalt) pro Person.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass sowie ein Visum. Visagebühren und -besorgung sind im Reisepreis enthalten.

Vorgeschriebene Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben!

Maximale Teilnehmerzahl

50 Personen

Währungsangaben

Währungseinheit in China ist der Chinesische Renminbi Yuan (CNY).
Derzeitiger Wechselkurs (März 2019): 10 CNY = 1,31 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.

Termine:

Preise pro Person im Doppelzimmer:

 

Juni 2019

21.06. - 02.07.2019
2.770,00 € 1658 EZ: +305,00 €
28.06. - 09.07.2019
2.770,00 € 1658 EZ: +305,00 €

Juli 2019

05.07. - 16.07.2019
2.770,00 € 1658 EZ: +305,00 €

August 2019

23.08. - 03.09.2019
2.770,00 € 1658 EZ: +305,00 €
30.08. - 10.09.2019
2.770,00 € 1658 EZ: +305,00 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.