ARGENTINIEN – Mehr als nur Tango | ab 11/2019

ARGENTINIEN – Mehr als nur Tango | ab 11/2019

13-tägige Rundreise

  • Besuch der Vogelinsel Valdés
  • Erkundung des Nationalparks Tierra del Fuego
  • Ausflug zum Perito-Moreno-Gletscher

Argentinien, das Land des Tangos, gilt als das modernste Land des südamerikanischen Kontinents und verfügt über unzählige Sehenswürdigkeiten, die es bei dieser Studienreise zu entdecken gilt. Drei Großlandschaften prägen das Land: die Anden im Westen, das nördliche und östliche Flachland, sowie die weiten Ebenen Patagoniens im Süden. Das in die Länge gezogene Land hat drei Klimazonen: tropisch im Norden, gemäßigt im Zentrum und polar im äußersten Süden. Genießen Sie einen Tag auf einer Estancia und besuchen Sie die abwechslungsreiche Landschaft von Feuerland, die mit Gletschern und tiefen Wäldern auf Sie wartet.

Tag 1/2:   Anreise

Sie fliegen von Ihrem gewählten Flughafen aus in Richtung Südamerika. Nach der Landung im Laufe des zweiten Tages auf dem Flughafen von Buenos Aires erfolgen der Transfer zu Ihrem Hotel und der Check-in.

Tag 3:   Rund um die Hauptstadt

Sie unternehmen eine halbtägige Stadtrundfahrt durch Buenos Aires. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören dabei die Casa Rosada, der Sitz des Staatspräsidenten, direkt am Plaza de Mayo gelegen. Auf der Hauptstraße Avenida de Mayo besuchen Sie ein Kaffeehaus und kommen in den Genuss von einem kleinen Snack und einer Erfrischung, ehe Sie sich wieder in das bunte Treiben der Hauptstadt begeben. Sie besuchen das farbenfrohe Künstlerviertel La Boca und das mondäne Viertel Recoleta, wo sich der Friedhof mit der Grabstätte von Evita Perón befindet. Nachdem Sie die breiteste Straße der Welt, die Avenida 9 de Julio mit dem Obelisk und dem Teatro Colón gesehen haben, werden Sie am Abend im Tangohaus Viejo Almacén in die leidenschaftliche Welt des argentinischen Volkstanzes entführt.

Tag 4:   Buenos Aires „On Your Own“

Der Tag steht Ihnen zur eigenen Erkundung der argentinischen Hauptstadt zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die Straßen von Buenos Aires und genießen Sie die lokalen Köstlichkeiten. Sollten Sie stattdessen lieber einen fakultativen Ausflug bevorzugen, so steht Ihnen die Reiseleitung mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Tag 5:   Weiter per Flieger und 100.000 Pinguine

Sie fliegen in die walisische Siedlung Trelew. Nach der dortigen Ankunft besuchen Sie zunächst die Pinguinkolonie im Naturschutzreservat Punta Tombo, der weltweit größten Brutstätte der Magellan-Pinguine. Abertausende dieser possierlichen Tiere befinden sich hier auf den Hügeln, auf der Straße und im Meer. Im Anschluss werden Sie in Ihr direkt am Atlantik gelegenes Hotel nach Puerto Madryn gebracht.

Tag 6:   Die Vogelinsel

Sie begeben sich auf einen ganztägigen Ausflug zur Halbinsel Valdés. Die Fahrt führt zunächst entlang des Golfo Nuevo zum Golfo San José, von wo Sie einen tollen Blick auf die Insel haben. Die Halbinsel Valdés wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und besteht größtenteils aus karger Landschaft sowie einigen kleineren Salzseen. Mit etwas Glück können Sie heute Seelöwen, See-Elefanten und Magellan-Pinguine sehen.

Tag 7:   Reise zum Ende der Welt

Heute erfolgen der Transfer zum Flughafen und Ihr Flug in die südlichste Stadt Argentiniens, nach Ushuaia. Je nach Reisezeitraum steht kein Direktflug zur Verfügung, weshalb eine Umsteigeverbindung via Buenos Aires von Nöten ist. Nach Ihrer Ankunft im tiefen Süden unternehmen Sie noch eine kurze Stadtrundfahrt um einen ersten Überblick von Ushuaia zu erhalten.

Tag 8:   Unterwegs in Feuerland

Ein halbtägiger Ausflug führt Sie in den Nationalpark Tierra del Fuego, der auch Feuerland-Nationalpark genannt wird. Der Park wurde einst mit dem Ziel gegründet, die subantarktischen Wälder zu schützen. Zu den landschaftlichen Attraktionen des Parks zählen Gletscher, tiefe Wälder und Schluchten sowie Torfmoore. Während des Ausflugs sehen Sie zudem die mächtigen Anden, die Ensenada-Bucht und den Beagle-Kanal. Optional ist am Nachmittag ein Ausflug mit dem Katamaran über den Beagle-Kanal zur Insel Los Lobos möglich.

Tag 9:   Auf dem Sprung zum Gletscher

Am Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht und es erfolgt der Weiterflug nach El Calafate am Lago Argentino, einem idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Los Glaciares. Der Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung. Oder Sie nehmen an einem fakultativen Ausflug zum Glaciarium-Eismuseum teil und lassen sich in die unwirkliche Welt der Gletscher und des Eises entführen.

Tag 10:   Eis, soweit das Auge blickt

Am Eingang des Los-Glaciares-Nationalparks verwandelt sich die Landschaft fast übergangslos von karger Pampa in dichte Südbuchenwälder. Sie erreichen den Lago Argentino, auf dem Sie vereinzelt schwimmende Eisberge erblicken werden. Diese sind Vorboten des gewaltigen Perito-Moreno-Gletschers, einem der wenigen Gletschern welt-weit, der täglich noch weiter wächst. Von einer Plattform in direkter Nähe zum Gletscher haben Sie ausgiebig Zeit zu bestaunen, wie immer wieder aufs Neue gewaltige Eismassen abbrechen und donnernd und krachend in den See stürzen. Dieses Naturschauspiel werden Sie mit Sicherheit nicht so schnell vergessen!

Tag 11:   Rückflug nach Buenos Aires

Heute treten Sie den Rückflug zum Ausgangspunkt Ihrer Rundreise, nach Buenos Aires, an. Vom Flughafen aus geht es dann für eine letzte Übernachtung in Argentinien zum Hotel.

Tag 12/13:   Abreise

Im Laufe des Tages werden Sie zum Aeropuerto de Ezeiza gebracht und es erfolgt der Rückflug in Richtung Heimat, wo Sie am nächsten Tag landen werden. Eine erlebnisreiche Studienreise nach Argentinien mit vielen unvergesslichen Eindrücken geht zu Ende.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Linienflug von Frankfurt nach Buenos Aires und zurück in der Economy Class (jeder andere Abflughafen auf Anfrage und eventuell gegen Aufpreis möglich)
  • Inlandsflüge Buenos Aires – Trelew, Puerto Madryn – Ushuaia, Ushuaia – El Calafate, El Calafate – Buenos Aires in der Economy Class
  • 1 aufzugebendes Gepäckstück sowie 1 Handgepäckstück pro Person
  • Alle Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgaben und Kerosinzuschläge
  • Persönlicher Ankunfts- und Abflugtransfer (Flughafen – Hotel – Flughafen)
  • 10 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in Hotels der gebuchten Kategorie (siehe Unterkünfte)
  • Tägliches amerikanisches Frühstück; Abendessen an Tag 3 im Rahmen der Tango-Show
  • Ausflugs- und Besichtigungsfahrten laut Programm in der Gruppengröße angepassten Fahrzeugen
  • Qualifizierte, örtliche, deutschsprachige Reiseleitung zum Programm (kann in Ushuaia nicht garantiert werden; dort eventuell englischsprachige Reiseleitung)
  • Eintrittsgelder (Punta Tombo, Peninsula Valdes, Feuerland-Nationalpark und Perito Moreno)
  • Reiseführer „Argentinien“ (ein Buch pro Zimmer)
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt

Nicht im Preis inbegriffen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Fakultative Angebote
  • Weitere Reiseversicherungen
  • Trinkgelder

Vorgesehene Unterkünfte

Standardklasse Komfortklasse
Buenos Aires Loi Suites Esmeralda Hotel Grand Brizo 3 Nächte
Puerto Madryn Hotel Piren Hotel Territorio 2 Nächte
Ushuaia Hotel Patagonia Jarke Hotel Cilene del Faro 2 Nächte
El Calafate Hotel Sierra Nevada Hotel Kosten Aike 2 Nächte
Buenos Aires Loi Suites Esmeralda Hotel Grand Brizo 1 Nacht

Reiseversicherung

In unseren Reisepreisen ist grundsätzlich eine Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung ohne Selbstbehalt der ERGO Reiseversicherung AG enthalten. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich den Abschluss des Premium Paketes der MDT travel underwriting GmbH mit Reise-Krankenversicherung inkl. Krankenrücktransport, 24h-Notfall-Assistance sowie mit einer Reisegepäck-Versicherung (2.000,- € Versicherungssumme) zum Preis von EUR 25,- (mit 100,- € Selbstbehalt) oder EUR 29,- (ohne Selbstbehalt) pro Person.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reisedauer gültigen Reisepass.
Über die Bestimmungen für Reisende mit anderer Nationalität oder mit doppelter Staatsbürgerschaft geben wir sehr gerne auf Nachfrage Auskunft.

Vorgeschriebene Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Maximale Teilnehmerzahl

25 Personen

Währungsangaben

Währungseinheit in Argentinien ist der Argentinische Peso (ARS).
Derzeitiger Wechselkurs (Mai 2019): 10 (ARS)= 0,20 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.

Termine:

Preise pro Person im Doppelzimmer:

 

Standardklasse

Komfortklasse

November 2019

07.11. - 19.11.2019
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €
21.11. - 03.12.2019
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €

Januar 2020

16.01. - 28.01.2020
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €
30.01. - 11.02.2020
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €

Februar 2020

13.02. - 25.02.2020
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €
27.02. - 10.03.2020
Standardklasse3.955,00 € 1744 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.140,00 € 1744 EZ: +710,00 €

März 2020

19.03. - 31.03.2020
Standardklasse3.980,00 € 1745 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.165,00 € 1745 EZ: +710,00 €

September 2020

17.09. - 29.09.2020
Standardklasse3.980,00 € 1745 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.165,00 € 1745 EZ: +710,00 €

Oktober 2020

01.10. - 13.10.2020
Standardklasse3.980,00 € 1745 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.165,00 € 1745 EZ: +710,00 €
15.10. - 27.10.2020
Standardklasse3.980,00 € 1745 EZ: +545,00 €
Komfortklasse4.165,00 € 1745 EZ: +710,00 €

Klicken Sie den Reisepreis an, um zum Anfrageformular zu gelangen.
Preis grün eingefärbt => Die Durchführung dieses Reisetermins ist bereits garantiert.